22 Jun / 15

Mehr über die Regeln des Six-Deck-Blackjack

Autor: admin Aufrufe: 643 Kommentare: 0

Der Hauptunterschied zwischen Sechsdeckern Blackjack und klassisches Blackjack in der Anzahl der Decks, die während des Spiels verwendet werden. Wenn in der traditionellen Version nur ein Deck für zweiundfünfzig Blätter verwendet wird, gibt es in sechs Decks solche Decks, wie der Name schon sagt, sechs. Dementsprechend ist die Gesamtzahl der beteiligten Karten dreihundertzwölf.

Es versteht sich von selbst, dass es schwierig ist, einen solchen Blattstapel normalerweise zu verwenden, daher für Multi- Deck-Blackjack-Varianten werden „Kartenschuhe“ verwendet, bei denen Spielkarten in Decks geladen werden. Im Schuh der Karte platziert, „schneidet“ der Croupier die Limiter-Karte etwa in der Mitte. Alle gespielten Karten werden aus dem Deck entfernt, bis der Turn die Limiter-Karte erreicht. Dann werden alle Karten erneut gemischt und in den Kartenschuh zurückgelegt.

Wie man Sechs-Deck-Blackjack spielt

Die Regeln des Sechs-Deck-Blackjack sind im Wesentlichen die gleichen wie die Regeln des traditionellen Blackjack One-Deck-Blackjack. Das Ziel des Spiels ist es, das durch den Croupier repräsentierte Haus zu schlagen. Der Spieler gewinnt, wenn die Anzahl der von ihm gesammelten Punkte höher ist als die des Dealers, aber er gewinnt einundzwanzig nicht überschreiten. Wenn der Spieler nach der Verteilung eine Kartenkombination auf der Hand hat, die einundzwanzig Punkte ergibt, wird diese Situation „Blackjack“ genannt. Dafür erhält der Spieler eine Belohnung im Verhältnis drei zu zwei.

Der Spieler erhält Punkte, je nachdem, welche Karten er hat:

  • Ass ist elf oder ein Punkt wert;
  • "Bilder" - je zehn;
  • Karten von zwei bis zehn - nominelle Punktzahl.

Правила блэкджека обязуют игроков делать ставки до начала раздачи. После того, как гемблер поставил на все желаемые боксы, крупье сдает ему две закрытых карты, а себе кладет одну открытую.

Da Sie sofort die Hälfte der Kombination des Dealers sehen, ist Ihre die Gewinnchancen steigen erheblich, weil Sie verschiedene Strategien effektiver anwenden können, die beim Blackjack aktiv eingesetzt werden, und die mathematische Erwartung erhöhen.

Online-Spiel

Danke Durch das Internet und die wachsende Zahl virtueller Glücksspieleinrichtungen können Sie Blackjack mit sechs Decks von fast überall und jederzeit spielen. Der Spieler muss nur den Spielautomaten herunterladen und starten. Aber es ist erwähnenswert, dass in einem Online-Spiel es viel schwieriger ist, den Vorteil des Casinos zu reduzieren als in einem echten Spiel, weil ein Deck in einem nicht verwendet wird virtuelle Umgebung, und die Ausgabe von Karten wird automatisch mit dem RNG generiert. Diese und weitere Karten minimieren die Effektivität der beim Six-Deck-Blackjack verwendeten Strategien weitgehend.

Verwandte Seiten